10 Dinge, die ihr diesen Herbst mit euren Kindern unternehmen könnt

Wir haben für euch Mo’s Top 10 der Herbstaktivitäten in und um Salzburg zusammengestellt. Egal ob Spätsommertag oder Schnürlregen-Schlechtwetter: Hier ist diesen Herbst für alle was dabei.

Im Herbst ist er einfach am schönsten: Der Kapuzinerberg.

1. Gamspirsch am Kapuzinerberg

Wer sich beim Waldspaziergang etwas Zeit nimmt, der kann auf Salzburgs kleinem Hausberg, mit etwas die weltweit einzige innerstädtische Gamskolonie erspähen. Derzeit sind es wohl ca. ein Duzend der geschickten Kletterer, die am Kapuzinerberg heimisch sind. Tipp: Um die Chancen zu erhöhen eines der Tiere zu erspähen, solltet ihr  – wenn möglich – die Stoßzeiten (Wochenenden) am Kapuzinerberg  meiden.

2. Fossilienjagd in der Glasenbachklamm

Die Glasenbachklamm ist eine wahre Goldgrube für große und kleine Archäologen. Bedingt durch die Bodenbeschaffenheit schwemmen Regen und kleinere Erdrutsche immer wieder größere und kleine Fossilien ans Tageslicht.

Der Geologielehrpfad erzählt an 13 Stationen anschaulich allerhand von längst vergangenen Zeiten und verborgenen Kräften. Besonders motivierte Wanderer können die im Anschluss an die Klamm noch auf die Fageralm wandern. Eine Einkehr lohnt hier immer (Freitags ist aber Ruhetag). Zu dem Teil der Wanderung findet ihr einen eigenen Artikel hier im Blog.

Selbst unser Mo bleibt bei dem Programm gebannt auf seinem Platz.

3. Sindri Mini 1+ (für größere Kinder 3+)

Die erste Theaterbegegnung für die kleinen und allerkleinsten Kasperl-Freunde in der Stiegl Brauwelt. Das Kasperltheater ist in drei Teile aufgegliedert, so dass die Kleinen nie länger als 10-15min still sitzen müssen. Dazwischen wird getanzt, gesungen und gelaufen. Immer Sonntags um 16 Uhr, der Eintritt liegt aktuell bei 5,50€ pro Person.
Programm, sowie nähere Informationen gibts unter www.sindri.at

4. Flamingokolonie und Weiherspaziergang in Leopoldskron

Ein Besuch hier lohnt sich immer lädt zum Beobachten verschiedener exotischer Wasservögel ein. Die Kolonie befindet sich zwischen Festung und Leopoldskroner Weiher am Wolfgang-Schaffler-Weg. Gegenüber im Gatter kann man außerdem Rinder, Hühner, manchmal auch Gänse und Truthähne sehen. Von hier aus bietet sich ein Abstecher zum Leopoldskroner Weiher an, der außerdem mit einem tollen Kinderspielplatz aufwartet.

5. Spielzeugmuseum Salzburg

Das Spielzeugmuseum im Herzen der Altstadt Salzburgs ist immer einen Besuch wert. Hier gibt es nicht nur Ausstellungsstücke – der pädagogische Schwerpunkt liegt hier ganz auf „Mitmachen, Entdecken und gestalten“. Ein ausführliches Kinder-Programm findet Ihr unter www.spielzeugmuseum.at

Das Josefiauwäldchen gehört definitiv zu einem unserer Lieblingsreviere.

6. Herbstspaziergang im Stadtwald Josefiau

Im idyllischen Wäldchen an der Salzach kann man leicht dem städtischen Treiben entfliehen und die unzähligen Pfade erkunden.  Hier lassen sich prima bunte Blätter und Eicheln sammeln und der neu renovierte Spielplatz lädt zu einem Zwischenstopp ein.

 

7. Über dem Nebel am Gaisberg

Dem Grau der Stadt kann man oft ganz leicht am Gaisberg entkommen, wo man „über den Wolken“ in  der Sonne sitzt.  Der schöne Spielplatz kurz hinter der Zistelalm bietet auch für die kleinen Bergfexe Spaß und Abwechslung. Für Bewegungsfreudige lädt der Rundwanderweg zu einem längeren Spaziergang mit fantastischem Ausblick über Salzburg und Umgebung ein (auch kinderwagentauglich).

 

8. Rupertustherme in Bad Reichenhall

Das Familienbad der Rupertustherme bietet vom 34°C warmen Kleinkindbecken über Wellenrutsche, Reifenrutsche und Strömungskanal alles was die kleinen Wasserratten lieben. Abgerundet wird das ganze mit einem Trockenspielraum für die Kleinsten. Im Brotzeitraum könnt ihr mit eurer mitgebrachten Jause wieder auftanken.
Mehr unter www.rupertustherme.de

 

9. Eisarena im Volksgarten

Wer auf der Suche nach wetterunabhängigem Freizeitspaß im Herbst ist, kann in der Eisarena im Volksgarten Schlittschuhe leihen und die je 60x30m großen Eisbahnen genießen. Mehr unter www.salzburg.info

 

10. Kinderspieleparadies Hoppolino in Anif

Der Indoor-Abenteuerspielplatz bietet mit sepratem Baby-Bereich, Kleinkinderbereich und Funbereich für größere Kinder Potential für die alle Altersstufen. Unsere Reserve für Tage, an denen es draußen einfach zu grauslig ist. Mehr unter hoppolino.info

 

Ihr habt noch mehr tolle Herbstaktivitäten die ihr anderen empehlen möchtet?
Hinterlasst gerne ein Kommentar!

Schreibe einen Kommentar