Pflanzenmilch selber machen

Kuhmilch durch Pflanzenmilch zu ersetzen ist an sich ja schon ein ökologischer Schritt, der deinen Co2-Fußabdruck sichtlich verkleinert. Im Gegensatz zu Kuhmilch gibts aber Pflanzenmilch nicht in Mehrweggebinden oder Glas, sonder ausschließlich in Tetrapacks. Also warum nicht einfach mal zur DIY-Variante greifen. Diese sind außerdem super einfach selbst gemacht, extrem kostengünstig, ohne Zuckerzusatz und ohne Müll.

Wenn der Bäcker mal zu hat: Selbstgebackenes Dinkel-Nuss-Brot

Letztes Wochenende sind wir mal wieder erst Samstag Mittag drauf gekommen, dass wir vergessen hatten beim Bäcker noch Brot fürs Wochenende zu holen. Backwaren vom Diskonter kommen bei uns schon seit längerem nicht mehr in die Brottüte, aus vollster Überzeugung. Erstens mögen wir unsere Bäcker, die noch mit Liebe und Handarbeit jedes Brötchen formen – sondern auch wegen der Qualität.

Ginger Beer – der Wundersaft aus der Zauberwurzel

Es ist der letzte Tag eines abenteuerlichen Jahres und ich hetze 25 Minuten vor Ladenschluss durch den Supermarkt um noch die letzten Konsumgüter für heuer zu erstehen. Wer weiß was 2019 bringt? Wo ist nochmal gleich das Klopapier? Bio-Joghurt 0,1% – nö… 2,5% – äähh… 5% – BINGO! Noch schnell ne Flasche Roten von unserem Lieblingswinzer mitnehmen – CHECK.

Auf meinem Weg in Richtung Kasse komme ich in meinem Laufschritt ins Stocken. Eine Menschentraube vor dem Getränkeregal versperrt mir den Weg.

Eine Hommage an Bali und sein Nationalgericht

Nasi Goreng

Nasi Goreng, quasi das indonesische Gröstl, ist ein superleckeres Gericht, das noch dazu schnell zubereitet ist und in dem man allerlei Verwerten kann was man eben so da hat. Unser Zwerg liebt dieses Gericht, für ihn darf es aber natürlich nicht zu scharf sein, also die Chili vorsichtig dosieren, wenn kleine Kinder mitessen!