Der ultimative Laufradguide: Finde das perfekte Starterbike für das Nachwuchstalent auf zwei Rädern.

Laufräder sind eine tolle Fortbewegungsmöglichkeit für die Jüngsten. Ein Spielfahrzeug welches die die erste Möglichkeit zum Einstieg in die Welt der Zweiräder bietet. Schon ab 1,5 Jahren sind Kinder in der Lage Laufräder zu manövrieren. Sie sind außerdem die ideale Vorübung zum Fahrradfahren. Im Gegensatz zu den „guten“ alten Stützrädern schult das Laufrad von Anfang an Gleichgewicht und die Manövrierfähigkeiten der Kleinen.

Traumhafte Familienwanderung zur Gruberalm

Die sonnige Almanhöhe der Gruberalmen ist eine einfache, aber überaus lohnenswerte Wanderung im Salzburger Land. Es ist die perfekte Tour für gemütliche Tage und auch für Wanderanfänger und mit Kinderwagen problemlos erreichbar. Für Kinder ist das Areal aufgrund des großen Spielangebots, der weitläufigen Wiesen, und der Tiere ein Highlight, während die Erwachsenen nebenbei gemütlich bei Alm-Hugo und Pofesen ratschen können und den grandiosen Ausblick genießen.

Die Erentrudisalm: Das ganze Jahr über ein geniales Ausflugsziel

Die allseits bekannte Alm ist nach dreijähriger Pause endlich wieder bewirtschaftet. Nicht nur wegen der unverwechselbaren Lage und der traumhaften Aussicht auf die Stadt ist sie uns – wie vielen Salzburgern – ein beliebtes und unvergleichbares Ausflugsziel in der unmittelbaren Umgebung. Egal ob lauer Frühling, flirrender Sommer, goldener Herbst oder schneereicher Winter, ob zu Fuß, mit dem Bike oder lieber mit dem Auto, jung oder alt hierher kommt jeder gerne.

10 ausführliche Tipps für kleine Winterabenteurer: Abhilfe gegen kalte Füßchen und frostige Finger

Winterwandern, Rodeln, Schneemannbauen, Schneeballschlacht, erste Skiversuche wagen und Fußspuren im Winterwald suchen: Wenn es endlich richtig kalt ist und Schnee liegt, macht der Winter mit Kindern richtig Spaß. Was aber ziehen wir an, damit die Kids nicht zu kleinen Frostbeulen mutieren?

Winterausflug auf die Hochalm

Für diese wunderschöne und spannende Tour hat es uns in die Pinzgauer Berge verschlagen. Diese Region ist für uns quasi Neuland und begeistert mit der abwechslungsreichen Berglandschaft des Saalachtals. Die Kombination aus Schneewanderung und Rodeln gefällt uns besonders gut, da so jeder auf seine Kosten kommt und für die Kinder die Wandermotivation durch die Talfahrt besonders groß ist.

Die schönsten Ausflugsziele im Winter: Abstecher nach Deutschland

Anfang Dezember und wir erwarten voll Vorfreude den richtigen Winter: glitzerndes Weiß, knirschen unter den Füßen, viel frische Luft und ein klein wenig Abenteuer. Nicht nur hier in Österreich, auch jenseits der Grenzen im deutschen Nachbarland gibt es unzählige tolle Winterorte zu entdecken, die ein tolles Erlebnis garantieren.

Die schönsten Ausflugsziele im Winter: Schneespass in Österreich

Unberührter Schnee nahe Arosa

Der Winter steht vor der Tür und der erste Schnee wurde schon gebührend gefeiert. Aber das war lediglich ein kleiner herbstlicher Vorgeschmack auf das was kommen mag: ein traumhafter Winter, gehüllt in romantisches Weiß, viel frische Winterluft, spannende Ausflüge und viel Schneevergnügungen.
Damit uns die Ideen nicht ausgehen, haben wir bei erfahrenen Kollegen nach den coolsten Winterspots mit Kindern gefragt. Herausgekommen sind 8 geniale Familienabenteuer, die alle ausprobiert werden wollen.