Die Erentrudisalm: Das ganze Jahr über ein geniales Ausflugsziel

Die allseits bekannte Alm ist nach dreijähriger Pause endlich wieder bewirtschaftet. Nicht nur wegen der unverwechselbaren Lage und der traumhaften Aussicht auf die Stadt ist sie uns – wie vielen Salzburgern – ein beliebtes und unvergleichbares Ausflugsziel in der unmittelbaren Umgebung. Egal ob lauer Frühling, flirrender Sommer, goldener Herbst oder schneereicher Winter, ob zu Fuß, mit dem Bike oder lieber mit dem Auto, jung oder alt hierher kommt jeder gerne.

Familienidyll Heidewanderweg bei Schönram

Schönram in Bayern – etwa 30 Minuten von Salzburg entfernt – ist hierzulande besonders wegen des ausgezeichneten Bieres der lokalen Brauerei bekannt. Aber nicht nur die Leckereien der Brauerei und des Bräustüberls sind eine Reise dorthin wert. Das Schönramer Moor (auch bayr.: Schönramer Filz) ist ein traumhaft idyllisches und ruhiges Fleckchen Erde zum Krafttanken und Naturgenießen für die ganze Familie.

7 Tipps zum Wandern mit Kindern incl. Motivationsboost

Eine Wanderung kindgerecht zu Planen unterscheided sich ein wenig von der spontanen Wandertour mit den Studienkollegen. Es gibt einige Fallstricke, die einen Ausflug mit Kind zur Nervenprobe für alle Beteiligten werden lassen können. Wir haben euch unsere Erfahrungen kurz und knapp zusammengefasst, sodass ihr es ein wenig leichter habt, die Schwierigkeiten zu umgehen.

Wanderkraxe im Test: Deuter Kid Comfort

Kurzbeschreibung der Kraxe

Die Deuter Kid Comfort Pro ist das derzeitige Top-Modell der Kraxenreihe Kid Comfort und ist entsprechend mit allerlei Finessen ausgestattet. Neben den Features, die man heute sich von fast jeder Kraxe erwarten kann – z.B. das stufenlos höhenverstellbare Rückenteil für den Träger und gepolstertem Hüftgurt – bietet die Kraxe einige Besonderheiten.