Winterwandern und Rodeln in Werfenweng

Nach all der dicken Luft vom Feuerwerk der Silversternacht sind wir der grauen Salzburger Stadt ins weiß verschneite Werfenweng entflohen um unser neues Jahr draußen an der frischen Luft zu beginnen.

Werfenweng ist nur gute 45 Minuten Fahrzeit von Salzburg entfernt und bietet vor allem für Familien eine ganze Bandbreite an Winteraktivitäten.

Von Salzburg aus kann man auch prima mit der Bahn und kostenlosem W3-Shuttle über Bischofshofen, Werfen oder Pfarrwerfen nach Werfenweng anreisen.

Eine Wanderung kindgerecht planen

Eine Wanderung kindgerecht zu Planen unterscheided sich ein wenig von der spontanen Wandertour mit den Studienkollegen. Es gibt einige Fallstricke, die einen Ausflug mit Kind zur Nervenprobe für alle Beteiligten werden lassen können. Wir haben euch unsere Erfahrungen kurz und knapp zusammengefasst, sodass ihr es ein wenig leichter habt, die Schwierigkeiten zu umgehen.

Kiten mit Kind in Österreich: Der Traunsee

Auf einen Blick

  • Niederwind – Thermikwind bei konstanter Schönwetterlage zw. 11-15 Uhr
    Oberwind – vor oder nach einer Kaltfront zw. 5- 9 Uhr
  • Mai- Oktober (wobei im Sommer die Thermik eher weniger hergibt)
  • kein Anfängerspot, Höhe halten ist ein Muss
  • Lage: Rindbach am Südufer des Traunsees bei Ebensee, von Salzburg aus in gut 1,5h erreichbar