Was wäre ein Sommer ohne selbstgemachtes Eis

Und nichts ist besser als selbstgemachtes Eis. Klar gibt es quasi die schier unendliche Auswahl im Supermarkt und auch richtig gute Eisdielen, aber ich genieße auch gerne einfach mal ein Eis in Ruhe zu Hause und weiß dabei was drin ist. Das Schöne daran ist, dass man die Menge an Zucker den eigenen Vorlieben anpassen kann, jederzeit neue Geschmacksexperimente wagen und man auch kein schlechtes Gewissen haben muss, wenn die Kinder mal zwei davon verdrücken 😉